Zum Inhalt springen

Für klein und groß: Die besten Familienhotels in Paris

Paris mit der Familie ist ein Abenteuer für klein und groß. Bleibt die Frage: Wo kommt man mit Kindern am besten in Hauptstadt Frankreichs unter? Die Möglichkeiten sind vielfältig – vom Selbstversorger-Apartment über Hotelketten mit Family-Flair bis hin zum hippen Boutique-Hotel ist alles dabei. Familienhotels in Paris – und Tipps für Highlights, die um die Ecke liegen.


Bon voyage: Die besten Familienhotels in Paris ♥ Lesezeit: 4 Minuten


#1 Familienhotels in Paris: Schlafen in der Nähe des Eiffelturms

Betritt man die „Yooma Urban Lodge“ in Paris, befindet man sich im Nu in einer bunten Welt. Der Designer Ora-ïto und der Künstler Daniel Buren gestalteten das moderne Hotel, das Ergebnis sind kunterbunte Wände und viele Bilder. Insgesamt gibt es 106 Zimmer, viele davon sind Familienzimmer mit modernen Schlafnischen und Stockbetten. Die Zimmer lasen sich durch verschiebbare Wände umbauen, sodass Betten abgetrennt werden können. So schlafen bis zu vier Kinder in einem Zimmer.

  • Um die Ecke: Das Hotel liegt am Ufer der Seine, nur einen Kilometer vom Eiffelturm entfernt. Die perfekte Lage also, um das Wahrzeichen von Paris aus allen Blickwinkeln zu bewundern. 
  • „Yooma Urban Lodge“ buchen
Bon voyage: Die besten Familienhotels in Paris

#2 Familienhotels in ParisIdeales Hotel für Autofahrer 

Wer als Familie mit dem Auto nach Paris reist, kennt die Problematik, durch die Stadt zu fahren und einen Parkplatz zu finden. Das „Hotel Au Boeuf Couronné“ ist perfekt für Autofahrer, da es an der Ringautobahn liegt. Das Hotel wurde erst 2017 eröffnet und hat 41 moderne Zimmer mit viel Holz, viel Weiß und viel Leder. Das Haus ist kein klassisches Familienhotel, bietet aber mehrere 4-Personenzimmer mit Bad an.

  • Um die Ecke: Nur wenige Gehminuten entfernt ist die Cité des Enfants, eine Art Wissenschafts-Museum für Kinder. Spielerisch werden die Kleinen in Naturwissenschaften, die Welt der Tiere, der Pflanzen und des Wassers eingeführt. 
  • „Hotel Au Boeuf Couronné“ buchen

#3 Familienhotels in ParisPerfektes Hotel für Selbstversorger 

Wer sich im Urlaub am liebsten selbst versorgt, anstatt ins Restaurant zu gehen, ist mit einem Apartment am besten beraten. Das „Citadines Bastille Marais“ ist perfekt für Selbstversorger-Familien. Konzipiert als Apart-Hotel wählt man zwischen Studios und Appartements, die von 25 bis zu 40 Quadratmetern groß sind. Natürlich ist eine Küche dabei. 

  • Um die Ecke: Das Hotel liegt zehn Gehminuten entfernt vom Place des Vosges, dem ältesten Platz von Paris mit kleinem Park, Schaukeln, Rutschen und Klettergerüsten für kleine Paris-Besucher. 
  • „Citadines Bastille Marais“ buchen

#4 Familienhotels in ParisSuperzentrales Hotel in Louvre-Nähe

Die Hotelkette Novotel ist bekannt für seine familienfreundlichen Häuser, im „Novotel Paris Les Halles stehen Kinder besonders im Fokus. Beim Check-in gibt es schon ein Gastgeschenk, toll sind der Videospielbereich für Kinder und die Terrasse im Innenhof. Kinder unter 16 Jahren frühstücken sogar kostenlos!

  • Um die Ecke: In der Nähe des Novotel Paris Les Halles liegt der Louvre. Das größte Museum der Welt ist ein Abenteuer für Kinder und Erwachsene. Tipp: Man kann sich einen Nintendo ausleihen und sich damit führen lassen: 
  • „Novotel Paris Les Halles“ buchen
Bon voyage: Die besten Familienhotels in Paris

#5 Familienhotels in Paris: Boutique-Hotel mit super Service

Das „Hôtel Les Jardins de la Villa“ ist nicht nur schick und lässig, es gibt auch einen super Service für Familien. Für Säuglinge gibt es Babybetten, Nachthimmel, Babyphone und Wickelauflagen zum Ausleihen, für größere Kids schnelles WLAN und Filme auf Abruf. Eltern wiederum freuen sich über eine Nespresso-Maschine im Zimmer, täglich kostenlosen Kaffee und Tee von 14 bis 18 Uhr und eine Honesty Bar mit Snacks, sowie alkoholischen und alkoholfreien Getränken. 


  • Um die Ecke: Vom Hotel spaziert man etwa 15 bis 20 Minuten zum Arc de Triomphe. Da kleinere Kinder nicht immer Lust haben, länger zu laufen, lohnt es sich, die Metro zu nehmen. Das geht schnell und unkompliziert.
  • „Hôtel Les Jardins de la Villa“ buchen

#6 Familienhotels in Paris: Buntes Hotel im bunten Montmartre

Das „Joke Hôtel Astotel ist eine gute Wahl für Familien mit kleineren Kindern. Das Familienhotel punktet mit spielerischen Elementen: Um die Rezeption stehen Autos, es gibt Lampen in Form von Luftballons und überall sind Plüschtiere drapiert. Familien buchen am besten ein Triple-Zimmer, in das ein Bett für Babys passt. Viele Zimmer haben zusätzlich Zwischentüren, sodass man zwei Zimmer nebeneinander wählen kann.

  • Um die Ecke: Das Hotel liegt auf dem Hügel von Montmartre. Rund um den Künstlerplatz Place du Tertre gibt es für Kinder eine farbenfrohe Welt zu entdecken, mit Porträtmalern, Shops und Cafés. Familien sollten eine Runde mit dem Touristenzug „Little Montmatre“ drehen. 
  • „Joke Hôtel Astotel“ buchen
Bon voyage: Die besten Familienhotels in Paris

#7 Familienhotels in Paris: Luxushotel mit Familien-Fokus

Das Four Seasons Hotel George V“ hat ein breitgefächerstes Angebot für Familien und kümmert sich liebevoll um kleine Gäste. Beim Check-in gibt es Geschenke, Kinder essen im Hotelrestaurant umsonst und es gibt einen Family Recreation Manager, der Familien bei ihrer Urlaubsplanung hilft. Für den Fall der Fälle gibt es einen 24/7-Babysitter-Service.

  • Um die Ecke: Das Hotel liegt super zentral. Nur wenige Gehminuten dauert es bis zur Seine und zur Brücke Pont l’Alma – eine von insgesamt 37 Brücken in Paris. Für Familien bedeutet das: 37 Brücken, von denen die Kleinen spucken könnten. 
  • „Four Seasons Hotel George V“ buchen

 Offenlegung

Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Bei einer Bestellung erhalte ich eine kleine Vermittlungsprovision – natürlich ohne Mehrkosten für meine Leser.


♥ Weiterlesen ♥

Partyhotels auf Ibiza: Clubben, feiern, tanzen, übernachten

Wohnen beim Winzer am Weingut: 3 Weinhotels in Kärnten

Schlafen im Schloss: Die 10 schönsten Schlosshotels in Kärnten

Wildkräuter, Wandern, Wunder der Natur: Urlaub auf dem Kräuterhof im Nationalpark Kalkalpen

Familienurlaub auf Menorca: 5 Highlights, die Familien auf Menorca erleben müssen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.