Zum Inhalt springen

Kategorie: Reisekurzgeschichten

Highlights in Havanna: 15 Dinge, die man in Havanna erleben muss

Bröckelnde Prachtbauten, knallbunte Cadillacs und heiße Salsa-Rhythmen: Havanna ist der farbenfrohe und feurige Mittelpunkt Kubas und eine Stadt voller Kontraste: Hier trifft Anmutigkeit auf Armut, Politik auf Poesie, Geschichte auf Genialität: Die Karibik-Metropole erzählt viele Geschichten, denen man lauschen sollte: 15 Highlights in Havanna, die man bei einer Kuba-Rundreise unbedingt erleben muss.

2 Kommentare

Drehorte „You“: Wo die mörderische Netflix-Serie gedreht wird

Seit der ersten Staffel bricht die Stalker-Serie „You – Du wirst mich lieben“ alle Rekorde. Die mörderische Reise des charmanten, aber obsessiven Buchhändlers Joe Goldberg (Penn Badgley) führt in vier Staffeln von New York City über Los Angeles bis nach London, wo die aktuellste Staffel spielt. Drehorte „You“: Die wichtigsten Orte, an denen die Netflix-Serie in Szene gesetzt wird.

1 Kommentar

Italienische Kulturhauptstadt 2023: Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Brescia

Die Kelten, die Römer, die Langobarden, die Karolinger, die Österreicher: Sie alle waren in Brescia. Zwischen Mailand und Verona in der Lombardei gelegen, punktet die 200.000-Seelen-Stadt mit Geschichte und Geschichten, die sich einem völlig unerwartet offenbaren. Kein Wunder, dass Brescia zur Italienischen Kulturhauptstadt 2023 ernannt wurde.

Schreib einen Kommentar

Silvester weltweit: Silvesterbräuche rund um den Globus

Andere Länder, andere Silvestertraditionen: Während es zum Jahreswechsel in Schottland Glück bringt, im Uhrzeigersinn um ein Feuer zu schreiten, muss man in Italien rote Unterwäsche tragen, in Spanien zwölf Weintrauben essen, in Dänemark von einem Stuhl springen oder in Argentinien Papier schreddern. Silvester weltweit: die schönsten und skurrilsten Silvesterbräuche rund um den Globus.

Schreib einen Kommentar

Drehorte „Nord Nord Mord“: Wo die ZDF-Krimiserie auf Sylt in Szene gesetzt wird

Bis zu zehn Millionen Zuschauer sitzen vor den Fernsehern, wenn eine neue Episode „Nord Nord Mord“ ausgestrahlt wird. Neben dem Ermittler-Team Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk) gibt es vor allem einen Hauptdarsteller: die nordfriesische Insel Sylt. Drehorte „Nord Nord Mord“: Ein Blick auf jene Orte auf Sylt, wo die ZDF-Krimiserie in Szene gesetzt wird.

4 Kommentare

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Märchenhafte Reise nach Tschechien & Deutschland

Keine Weihnachtszeit ohne „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“: Der deutsch-tschechische Märchenfilmklassiker gehört seit den 1970er Jahren zum Pflichtprogramm im Weihnachtsfernsehen. Gedreht wurde in Deutschland und Tschechien – in Filmstudios in Potsdam-Babelsberg und Prag, auf Schloss Moritzburg bei Dresden, im Böhmerwald und auf Burg Švihov in Tschechien.

Schreib einen Kommentar