Zum Inhalt springen

Kategorie: Reisereportagen

Insidertipps Ibiza: Bilderbuchstrände, Blumenkinder & der Beat der Balearen

In den 70er Jahren entdeckten Hippies auf dem Weg nach Indien die Insel und blieben, danach kamen der internationale Jetset, Promis und Clubgänger – und blieben auch. Heute wird Ibiza oft als Party-Hotspot abgestempelt, dabei hat die Baleareninsel mehr als die Beats von David Guetta zu bieten: Malerische Buchten, verträumte Dörfer und der Lebensstil der Blumenkinder von einst eröffnen eine andere Welt – und wer will, checkt in beiden ein.

Schreib einen Kommentar

Hotels im Fichtelgebirge: Gastgeber voller Herzlichkeit im fränkischen Fichtelgebirge

Nicht zu Hause und doch daheim: Zwischen Berggipfeln und Badeseen im Nordosten Bayerns gelegen ist das Fichtelgebirge eines der schönsten Mittelgebirge Deutschlands. Die Region empfängt ihre Gäste voller Herzlichkeit und familiärem Flair. Ob Thermenhotel, Familienhotel, Seehotel oder Stadthotel: Die Hotels im Fichtelgebirge sind vielseitig und vielversprechend.

Schreib einen Kommentar

Gerichte mit Geschichte: Kletzennudeln aus Kärnten

Einst war die Kletzenbirne ein wichtiger Vitaminlieferant in harten Wintermonaten. Heute sind die Obstbäume mit den weißen Blüten auf den Kärntner Streuobstwiesen seltener zu sehen, die gedörrte Frucht ist aber nachwievor ein wesentlicher Bestandteil der Kärntner Küche. 2022 wurde die Kletzenbirne sogar als neues Slow Food Presidio etabliert.

Schreib einen Kommentar

Hausbooturlaub: Mit dem Hausboot über Hollands Kanäle und Wasserwege

Holland besteht zu 18 Prozent aus Wasser. Ein weit verzweigtes Netz von Flüssen und Kanälen zieht sich quer durch das Land: zarte Linien, mal geradlinig, mal verschlungen, die entlang von Städten und Dörfern und vorbei an Windmühlen, Grachten und Tulpen führen. Wer die Niederlande aus einer neuen Perspektive erleben will, steigt auf einen „schwimmenden Camper“ – und entdeckt das Land beim Hausbooturlaub vom Wasser aus.

Schreib einen Kommentar

Elsass: Frankreichs urigste Region zwischen Schmäh, Savoir-Vivre & Sauerkraut

Nicht französisch, nicht deutsch, sondern elsässisch: Die urigste Region Frankreichs findet man im Elsass, wo französischer Charme sich mit deutschen Traditionen vermischt, Entenleberpastete neben Sauerkrautmarmelade auf dem Teller liegt und die deutsch-französische Freundschaft zum Alltag gehört – von den Bergen der Vogesen über die Dorfer entlang der Elsässer Weinstraße bis in die Städte Strasbourg, Mulhouse und Colmar.

Schreib einen Kommentar

Black Beauty am Balkan: Highlights in Montenegro

Montenegro zeigt hoch oben sein schönstes Gesicht. Dann offenbart der kleinste Balkanstaat seine große Vielfalt: Hohe Berggipfel überragen tiefe Schluchten und weite Fjorde, an die Küste schmiegen sich Strände und hippe Badeorte und an einsamen Bergseen und auf urigen Almen entdeckt man das ursprüngliche Montenegro.

Schreib einen Kommentar