Zum Inhalt springen

Luxus-Lounge: „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ am Hamad International Airport in Doha

Der Hamad International Airport in Doha wächst über sich hinaus. 2023 stiegen die Passagierzahlen um mehr als 30 Prozent, 2024 belegt der Flughafen Platz 1 des Skytrax-Rankings. Ein exklusives Erlebnis ist die neue „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ in unmittelbarer Nähe des tropischen Innengarten „The Orchard“ – mit Louis Vuitton-Café und Dior-Spa.


Luxus-Lounge: „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ am Hamad International Airport in Doha ♥ Lesezeit: 5 Minuten


Der Hamad International Airport in Doha hebt ab, sprichwörtlich. Der Flugbetrieb des internationalen Verkehrsflughafens der Hauptstadt Katars wurde erst am 27. Mai 2014 aufgenommen. Seither hat der Flughafen, der das Drehkreuz für Qatar Airways ist, eine rasante Entwicklung hinter sich. Heute zählt er zu den besten der Welt. 

Hamad International Airport in Doha

2024 wurde der Hamad International Airport auf Platz 1 des Skytrax-Rankings gewählt. Seit dem Jahr 1999 lässt die britische Unternehmensberatung Reisende über die besten Flughäfen der Welt abstimmen. Dabei wird die Zufriedenheit von Passagieren auf mehr als 570 Flughäfen weltweit auswertet. In der Begründung heißt es: „Der Hamad International Airport ist ein beeindruckender, moderner Flughafen, der seinen Kunden einen hohen Fünf-Sterne-Standard an Einrichtungen und Dienstleistungen bietet.“

Hamad International Airport in Doha
Hamad International Airport in Doha

Hamad International Airport: „The Orchard“ 

Seit Jahren wird der Hamad International Airport als der architektonisch bedeutendste und luxuriöseste Terminalkomplex der Welt bezeichnet. Ein großer Meilenstein war die FIFA-Weltmeisterschaft 2022, die in Katar ausgetragen wurde. Kurz vor Beginn eröffnete der Flughafen eine neue Erweiterung seines Terminals – und präsentierte ein Highlight: „The Orchard“. 

Hamad International Airport in Doha

Der üppig begrünte tropische Innengarten liegt mitten im Flughafen. Die überdachte Grünanlage bietet Passagieren auf einer Fläche von 6.000 Quadratmetern ein gigantisches Wasserspiel, 25.000 Pflanzen und 300 Bäume. Diese stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft aus aller Welt. Rundum wurden zahlreiche neue Luxusgeschäfte eröffnet, unter anderem von Burberry, Dior, Fendi, Gucci, Louis Vuitton, Moncler und Polo Ralph Lauren.

Hamad International Airport: Al Mourjan Business Lounge – The Garden

2023 folgte der nächste Paukenschlag. Qatar Airways eröffnete seine neue Luxus-Lounge in unmittelbarer Nähe von „The Orchard“. Wegen der Lage wurde der Namen „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ gewählt. Die Lounge ist für Business- und First-Class-Passagiere 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche geöffnet. Alleine die Größe ist beeindruckend. Die Lounge hat eine Fläche von 7.390 Quadratmetern und bietet Platz für bis zu 707 Passagiere. 

Al Mourjan Business Lounge – The Garden am Hamad International Airport in Doha

Die Lounge liegt direkt bei „The Orchard“ und überblickt den neuen tropischen Garten am Hamad International Airport. Der zentrale Punkt ist der Empfangsbereich, von dem aus sich die Lounge rechts und links in einen West- und einen Ostflügel öffnet. Direkt gegenüber liegt die exklusive „Louis Vuitton-Lounge by Yannick Alléno“, die im charakteristischen Stil von Louis Vuitton gestaltet ist.

Al Mourjan Business Lounge – The Garden: Westflügel

Der Westflügel steht ganz klar unter dem Fokus von Entspannung und Ruhe. Es gibt zahlreiche Sitzplätze, bequeme Ledersessel und auch abgetrennte Sitzbereiche für ein oder zwei Personen. Wer längeren Aufenthalt hat, kann einen von 24 Ruheräumen belegen, die nach dem „First come, first serve“-Prinzip vergeben werden. Die meisten Zimmer verfügen über zwei Liegestühle, einen Schreibtisch/Schminktisch mit Hocker und einen Kühlschrank.

In Westflügel der Lounge befinden sich außerdem die Duschen, die mit Dipytique-Toilettenartikeln ausgestattet sind, Gebetsräume und Tagungsräume sowie eine Kaffee- und Konditorei-Bar und eine Erfrischungsstation. An der Kaffee- und Patisserie-Bar werden frisches Obst, Säfte und Smoothies, Gebäck, Sandwiches und Heiß- und Kaltgetränke serviert. An der Erfrischungsstation gibt es leichte Snacks, arabische Süßigkeiten und eine große Getränke-, Tee- und Kaffeeauswahl.

Al Mourjan Business Lounge – The Garden: Ostflügel 

Im Ostflügel befinden sich die Hauptspeisebereiche. Hier dreht sich alles um kulinarische Versuchungen – das Angebot ist groß und vielfältig. Passagiere können aus warmen und kalten Buffets, À-la-carte-Gerichten, Sushi und Salaten, Kaffee und Patisserie sowie Cocktail- und Bistrobar-Angeboten auswählen. Ein Teil des Hauptspeisebereiches beruht auf Selbstbedienung, ein großer Teil bietet Service am Platz. Ein Highlight ist der Sushi-Bereich, an dem 24 Stunden frisches Sushi zubereitet wird.

Auch im Ostflügel der „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ gibt eine große Auswahl an Sitzmöglichkeiten. Entspannung findet man auf Sofas und Stühlen bis hin zu halbprivaten Sitzplätzen mit Trennwänden, wo man sich abschotten kann. Die ganze Lounge ist perfekt ausgestattet mit Steckdosen und Lademöglichkeiten für Smartphones und Laptops. Am Ende des Ostflügels liegt eine große Raucher-Lounge.

Hamad International Airport: Louis Vuitton-Lounge

Direkt gegenüber des Eingangs liegt die exklusive „Louis Vuitton-Lounge by Yannick Alléno“. Die luxuriöse Location entstand in Zusammenarbeit mit dem bekannten Drei-Michelin-Sterne-Koch und Qatar Duty Free. Der im charakteristischen Stil von Louis Vuitton gestaltete Bereich bezaubert mit Pflanzen und Designerstücken der Marke. Ein Highlight ist ein umwerfender Blick auf den tropischen Garten „The Orchard“.

Die Louis Vuitton-Lounge bietet alles – von Frühstück bis Abendessen, vom À-la-carte- bis zum Degustationsmenü. Ein dreigängiges Menü kostet 360 Katar-Riyal, umgerechnet etwa 90 Euro, das exklusive Degustationsmenü kostet 1.500 Katar-Riyal, umgerechnet etwa 378 Euro. Yannick Alléno steht für Kreationen, die lokale Zutaten, französische Küche und internationale Gerichte miteinander kombinieren. Achtung: Während Speisen und Getränke in der „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ kostenlos sind, ist alles in der Louis Vuitton-Lounge kostenpflichtig.

Hamad International Airport: Dior Luxury Beauty Retreat 

Im Mai 2024 eröffnete ein weiterer Superlativ am Hamad International Airport: das weltweit größte Spa der Luxusmarke Dior. Das „Dior Luxury Beauty Retreat“ liegt bei „The Orchard“ und ist sowohl vom Terminal, als auch von der „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ zugänglich. Der Wellnessbereich erstreckt sich über eine Fläche von 800 Quadratmetern und ist rund um die Uhr geöffnet. 

Der Bereich erstreckt sich über zwei Ebenen. Im Erdgeschoss befindet sich eine Dior-Boutique, im Obergeschoss der Wellnessbereich mit acht individuell gestalteten Behandlungsräumen. Buchbar sind luxuriöse Behandlungen, darunter das zweistündige „Escale à Doha“-Erlebnis. Dabei handelt es sich um eine Rücken- und Beinmassage und eine Gesichtsreinigung für 1990 Katar-Riyal, umgerechnet etwa 500 Euro. Eine einstündige Ganzkörpermassage gibt es ab 910 Katar-Riyal, umgerechnet etwa 230 Euro. 


Kurz und knapp

Lage: Die Lounge befindet sich in der neuen Erweiterung des Nordterminals des Flughafens bei „The Orchard“, der die Hallen D und E miteinander verbindet.

Zutritt: Die „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ ist für Business- und First-Class-Passagiere, mit Ausnahme von Business-Class-Passagieren von Qatar Airways, die ein Upgrade erhalten haben oder mit einem Lite-Tarif reisen, zugänglich.

Zugang: Es ist möglich, auch ohne Business- und First-Class-Ticket für den Zugang zur „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“ zu bezahlen. Der Besuch kostet 500 Katar-Riyal, umgerechnet etwa 126 Euro (250 Katar-Riyal für Kinder, umgerechnet etwa 63 Euro) und ist hier buchbar.

Öffnungszeiten: 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.


Offenlegung

Dieser Artikel entstand auf Einladung von Qatar Airways in die „Al Mourjan Business Lounge – The Garden“. Meine Meinung ist aber völlig unvoreingenommen und stets meine eigene.

♥ Weiterreisen ♥

Hello Kitty-Flugzeug: 10 rosarote Fakten über einen Flug im Hello Kitty-Jet

Jetlag vermeiden: 20 Tricks, die bei einem Jetlag helfen

Übergepäck vermeiden: 10 Tricks, damit der Koffer nie zu voll oder zu schwer ist

Schlechte Manieren im Anflug: 14 Dinge, die dich zum furchtbarsten Fluggast der Welt machen

Die besten Hartschalenkoffer: Welcher Koffer ist der beste?

Must-Haves an Bord: 13 Dinge, ohne die ich nie in ein Flugzeug steige

Color of the year 2024: Die schönsten Travel-Begleiter in der Farbe Peach Fuzz

Hygiene im Handgepäck: 8 praktische Pflege-Produkte für unterwegs

Mini-Stativ, Powerbank & Co: Technik und Zubehör auf Reisen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert