Zum Inhalt springen

Schlagwort: Tirol

Wandern im Ötztal: Im Sulztal von Gries auf die Amberger Hütte

Vom Bergdorf Gries in der Gemeinde Längenfeld im Tiroler Ötztal führt eine herrliche Wanderung über die Waldgrenze, zu blühenden Hochalm-Wiesen und hinauf auf die Amberger Hütte. Die Hütte liegt am Eingang einer Hochebene, mit gigantischem Blick auf die Bergwelt der Ötztaler Alpen mit ihren mächtigen Dreitausendern, allen voran der stolze Sulztalferner.

Schreib einen Kommentar

Schnapsideen in Sautens: Die Edelbrenner im Ötztal

Die Obstbau-Tradition im vorderen Ötztal reicht weit zurück. Seit Jahrhunderten werden hier Früchte zu Hochprozentigem veredelt, rund 30 Betriebe brennen heute noch Schnaps. Das „Meran von Tirol“ liegt in sonniger und windgeschützter Lage und weist ein mildes Klima auf. Wein, Marillen, Pfirsiche, Kräuter und Beeren gedeihen deshalb besonders gut. Zu Besuch bei den Edelbrennern aus Sautens.

Schreib einen Kommentar

Hall in Tirol: 6 Highlights und Tipps für Hall in Tirol

Hört man den Namen Hall-Wattens, denkt man unweigerlich an Kristalle, dabei war die Region schon lange vor der Gründung der Swarovski-Werke berühmt. Hall in Tirol stieg bereits im 13. Jahrhundert durch den Salzabbau zu einer wichtigen Handelsstadt auf. Nur zehn Kilometer von Innsbruck entfernt, bezaubert das mittelalterlich geprägte Hall mit einer der am besten erhaltenen Altstädte Österreichs – und einer Geschichte, die von Salz und Münzen geprägt ist. Hallo in Hall: 7 Tipps für Hall in Tirol.

1 Kommentar

Highlights in Hall-Wattens: Wo sich Kristalle, Kraftorte und Karwendel in Hall-Wattens begegnen

〈ᴡᴇʀʙᴜɴɢ〉Runterkommen beim Raufkommen: Was wie ein Widerspruch klingt, wird in der Region Hall-Wattens Realität: Beim Wandern rauf auf den Berg kommt man runter – und findet nicht nur sich selbst, sondern auch Kristallwelten im Berg und Kraftorte auf dem Berg, mitten in der rauen Schönheit des Karwendelgebirges und der historischen Altstadt von Hall.

Schreib einen Kommentar

Bezaubernde Bischofsstadt in Südtirol: Die schönsten Highlights in Brixen

Zerklüftete Berglandschaften vor den Augen, der intensive Geruch von Espresso in der Nase und italienische Sprachfetzen in den Ohren: Sobald man den Brennerpass und somit die Grenze zwischen Österreich und Italien überquert, nimmt einen der Mix aus alpinem Charme und südländischem Flair sofort gefangen. In der Stadt Brixen im malerischen Eisacktal ist der Zauber Südtirols überall spürbar – in den idyllischen Winkeln der Stadt genauso wie auf Kastanienhainen, Apfelwiesen und Weinbergen. Die schönsten Highlights in Brixen und wo man sie erleben kann.

4 Kommentare