Zum Inhalt springen

Schlagwort: Irland

100 Jahre Ulysses in Dublin: 15 Fakten über Ulysses und den Bloomsday

Im Jahr 1922 veröffentlichte der irische Autor James Joyce mit dem Roman „Ulysses“ seine weltberühmte Geschichte über Leopold Bloom und dessen skurrilen Spaziergang durch Dublin am 16. Juni 1904. Seit 1954 wird jedes Jahr der 16. Juni in Dublin als Bloomsday gefeiert. Es ist weltweit der einzige Feiertag, der einem Roman gewidmet ist.

Schreib einen Kommentar

Ulysses‘ Dublin: Mit James Joyce und Ulysses durch Dublin

„Wenn ich sterbe, wird Dublin in meinem Herzen stehen“, schrieb James Joyce einst. Heute erinnern viele Orte in Dublin nicht nur an den außergewöhnlichen Autor, sondern auch an seinen weltberühmten Roman „Ulysses“ und die Geschichte von Leopold Bloom, der am 16. Juni 1904 seinen skurrilen Spaziergang durch die irische Hauptstadt macht.

Schreib einen Kommentar

Reisewissen kompakt: St. Patrick’s Day für Besserwisser

Happy St. Patrick’s Day – Beannachtaí na Féile Pádraig ort! Wenn die Iren am 17. März ausgelassen ihren Nationalheiligen St. Patrick feiern, sind Millionen Menschen weltweit dabei. Viele wissen aber gar nicht, warum dieser Tag so besonders für die Iren ist. 13 Fakten über den St. Patrick’s Day für Besserwisser.

Schreib einen Kommentar

Nicht nur am St. Patrick’s Day: „Grüne“ Ausflugsziele ab Dublin, die man in 30 Minuten erreicht

Wenn die Iren am 17. März ausgelassen ihren Nationalheiligen St. Patrick feiern, scheint die ganze Welt dabei zu sein: Rund 220 Wahrzeichen – von der chinesischen Mauer bis zur Christusstatue in Rio de Janeiro – werden grün beleuchtet. Der St. Patrick’s Day ist aber längst nicht der einzige Tag, an dem die „grüne Insel“ ihrem Namen mehr als gerecht wird: 6 grüne Ausflugsziele ab Dublin, die man in 30 Minuten erreicht.

Schreib einen Kommentar

Shopping-Guide für Dublin: 24 Concept-Stores, Boutiquen & Vintage-Shops in Dublin

Boutiquen und Büchercafés, Vintage-Läden und Concept-Stores, Guiness und Whiskey: Wer nach Dublin reist, entdeckt nicht nur eine super sympathische Stadt, sondern auch ein Shoppingparadies, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Wer will, zieht hier tagelang durch die Läden – mit dem Shopping-Guide für Dublin und 24 Stopps voller Überraschungen.

2 Kommentare

Nicht nur am St. Patrick’s Day: 7 grüne Orte in und um Dublin

Wenn die Iren am 17. März ausgelassen ihren Nationalheiligen St. Patrick feiern, scheint die ganze Welt dabei zu sein: Rund 150 Wahrzeichen – von der chinesischen Mauer bis zur Christusstatue in Rio de Janeiro – werden grün beleuchtet. Der St. Patrick’s Day ist aber längst nicht der einzige Tag, an dem die „grüne Insel“ ihrem Namen mehr als gerecht wird.

2 Kommentare