Zum Inhalt springen

Schlagwort: Törggelen

Reisewissen kompakt: 10 Fakten über das Törggelen in Südtirol

Das Törggelen in Südtirol hat eine lange Tradition. Sobald im Herbst die Trauben geerntet sind, beginnt die „fünfte Jahreszeit“. Dann wird in Buschenschänken und Landgasthöfen das verkostet, was man das Jahr über produziert hat: „nuier“ und „siaßer“ Wein. Kastanien, Kultur und Kulinarik: 10 spannende Fakten über das Törggelen in Südtirol.

Schreib einen Kommentar

Törggelen in Südtirol: Kastanien, Kultur und Kulinarik – 5 Tipps für den Keschtnweg

Das Törggelen hat in Südtirol eine lange Tradition. An den letzten warmen Herbsttagen wird in den Buschenschänken und Landgasthöfen Wein verkostet. Vor allem auf dem Keschtnweg – dem Kastanienweg – dreht sich dann alles um Kastanien, Kultur und Kulinarik. Wer das Törggelen erleben möchte, wandert über 60 Kilometer durch üppig blühende Kastanienhaine auf dem berühmten Keschtnweg.

Schreib einen Kommentar